direkt zum Artikel
Symbole der Weltreligionen

feste-der-religionen.de - Religiöse Feste, Feiertage und Gedenktage

Interkultureller Festkalender 2007 bis 2008

Buddhistische Feste im Königreich Bhutan: Tsechus

Andere Schreibweisen: Tshechu

Tsechus sind örtliche bzw. regionale bhutanesische Feste des Tibetischen Buddhismus. Das Wort vor Tsechu verweist immer auf den Ort, an dem das Fest stattfindet. Je nach Region und Ort finden diese in der Regel zwei Mal im Jahr an dem zehnten Tag eines festgelegten Monats statt.

Die mehrere Tage dauernden regionalen Feiertage, Zeremonien und Rituale finden immer in der Nähe eines Heiligtums statt. Im Zentrum steht vor allem Guru Rinpoche (auch unter dem Namen "Padmasambhava" = "der aus dem Lotos geborene" bekannt, der große Lehrer des Tibetischen Buddhismus, der den Budhdismus nach Bhutan brachte.

Um die Ankunft und die Arbeit des Padmasambhava im Königreich Bhutan ranken sich viele Mythen, Sagen und Legenden, die als Maskentänze von den Mönchen dargestellt werden. Jeder dieser Tänze geht auf Guru Rinpoche zurück und wurde ihm - so der Glaube - durch den Buddha Amithaba in einer Offenbarung übermittelt.

Wichtigster Teil eines Tsechu ist das Auftreten der acht Erscheinungsformen des Guru Rinpoche:

  1. Dorji Drakpo mit bunter Brokatkleidung und einer furchterregenden roten Maske
  2. Tshokye Dorji mit blau-grüner Maske und kleinem Donnerkeil
  3. Loden Chogsey mit weißer Maske, roter Brokatkleidung, kleiner Trommel und Schale
  4. Shakya Senge mit rot-gelbem Mönchsgewand, einer Buddha-Maske mit blauem Haar und einer Schale in der Hand
  5. Padma Gyalpo in roter Brokatkleidung, orange-bärtiger Maske mit kleiner Trommel und einem Spiegel
  6. Nyima Yoezer in goldener Brokatkleidung und einer gelbbärtigen Maske
  7. Sengye Dradrok mit blauer Brokatkleidung und blauer Maske
  8. Guru Rinpoche mit goldener Maske unter einem Schirm

Fotos

Die folgenden Fotos wurden mir freundlicherweise von bhutanreisen.ch zur Verfügung gestellt. Für eine größere Ansicht der Fotos mit kurzen Erläuterungen, bitte auf das jeweilige Bild klicken.

Atsara, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
Durdag, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
durdag, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
tungam, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
tungam, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
gingtsholing, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
gingtsholing, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
tshokye-dorji, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
padmasambhava, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
Dorje Droloe, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster
guru-rinpoche, größere Ansicht mit Kurzbeschreibung,neues Fenster

Links

Bhutan Feste Videovorschau
160 Sekunden bei Tshechus und Dromchoes - ein Vorschaufilm. Für das Abspielen des Films benötigen Sie den Macromedia Flash Player.
YouTube: Suchergebnis für Tsechu
Auf YouTube finden Sie mehrere kurze Videoaufnahmen verschiedener Tsechus.
Maskentanz, "tsechu"
Fotos verschiedener Tsechus und Maskentänze im Königreich Bhutan von Thomas Caspari. Diese Seite gehört zum Webauftritt des Wissenschaftszentrum Weihenstephan.
Padmasambhava
Legende um Guru Rinpoche: "Meister Padma bindet alle Götter und Dämonen Tibets durch Eid"

Google
 
Web www.feste-der-religionen.de

nach oben | 2002 - 2007 © Kerstin Probiesch - zuletzt geändert am 12. April 2007

Buchtipps

Werbung Google Adsense